Wir sind DIE Hundeschule mit Herz für Melsungen, Spangenberg, Hessisch-Lichtenau, Helsa, Eschwege und Umgebung!

In zwangloser Atmosphäre lernen Sie bei uns die Grundbegriffe einer guten, soliden Hundeerziehung. Und fast nebenbei erfahren Sie viel über das Ausdrucksverhalten und Wesen Ihres Hundes.

Während der Spielpausen sind wir gern für Ihre großen und kleinen Probleme Ansprechpartner.

 

Zu unseren Stärken gehört die Individualität, immer ein offenes Ohr, Training für Mensch UND Hund in Theorie und Praxis sowie auch die Vermeidung aversiver Trainingsmethoden. Das bedeutet, dass wir generell Kettenwürge-, Stachel- und Elektroreizgeräte ablehnen. Ebenso arbeiten wir nicht mit Sprühhalsbändern jeglicher Art usw. 
Auch achten wir immer darauf, dass der Hund möglichst alters- und rassegerecht trainiert wird. Nicht "möglichst schnell möglichst viel eintrichtern" ist die Devise sondern ein langfristig gefestigtes Training. Hunde sind - ebenso wie Menschen - unterschiedlich in ihrem Lernverhalten. Dies berücksichtigen wir und vermitteln es auch den Haltern. 

Aufgrund regelmäßiger Fortbildungen sind wir in der Lage, Sie und Ihren Hund immer nach modernen Kenntnissen zu schulen. Darüber hinaus bieten wir nicht nur unseren Kunden immer wieder verschiedene Themenabende an. Fragen Sie einfach nach!

 

 

Auch im Dunkeln und bei strömendem Regen.

Wir trainieren bei fast jeder Wetterlage. 

 

Unser Gelände ist beleuchtet, der Bürocontainer (aktuell nur für Einzelpersonen) beheizbar und zum Aufwärmen oder bei Gesprächsterminen sehr gut nutzbar.

 

Hier ein Großer Schweizer Sennenhund. 

Für ihn stellt es eine riesige Herausforderung dar, neue Dinge kennenzulernen. Auf dem Bild "einfach nur" die großen Füße - beide! - auf den Schemel zu setzen. 

Aber auch hier war: Was lange währt.... wird gut! 

(Nächste Herausforderung ist dann, auch die Hinterbeine auf einen Schemel zu setzen)